Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Julianna ist das nächste, heiße, 19 Jährige Mädchen in unserer schwitzigen- Socken- challenge und sie scheint sehr bemüht diese auch gut zu machen. Die weißen Socken trägt sie nun schon über eine Woche und der Sklavenloser hat keine andere Wahl als den Geruch 2 Stunden auszuhalten wenn er die Challenge gewinnen will. Wenn er es nicht aushält und aufgibt, gewinnt sie einen extra Bonus von 200 Dollar. Wir haben ihr gesagt, dass sie sich in der Zeit einen Film ansehen kann, um eine Fußmassage bitten oder ihre Füße einfach im Gesicht des Sklaven reiben kann. Für sie ist das die perfekte Entspannung, denn sie kommt gerade von einer 10 Stunden Schicht zurück bei der sie natürlich ihre Socken in Boots getragen hat. Was für eine wundervolle erste Fuß Fetisch Erfahrung für Julianna!


Es ist Winter und diese sexy Göre trägt Strumpfhosen zu einem Minirock und Kampfstiefeln. Sieh dir nur an wie sie da in der U- Bahn sitzt und mit ihrem Freund redet, sie hat ihre langen Beine in den Nylonstrumpfhosen überschlagen und zeigt so die Sohle ihrer Stiefel. Ist sie nicht sexy? Genieße den Anblick dieser sexy Göre ohne die Störenden Geräusche der U- Bahn.


Du bist ein schlechter Sklave und völlig nutzlos! Um dich für deine Wertlosigkeit zu bestrafen, wirst du jetzt meine schmutzigen Stiefel mit deiner Zunge säubern. Und zwar ordentlich! jedesmal, wenn du einen Fehler machst, werde ich dich treten. und zwar so feste ich kann. Vielleicht lernst du ja dann wie sich ein brauchbarer Sklave zu verhalten hat und hörst auf so ein erbärmlicher Loser zu sein!


Lady Betty zwingt ihren Sklaven sich vor ihr auf den Boden zu legen und dominiert ihn mit ihren Sexy, schwarzen Leder Stiefeln. Immer wieder rotzt sie ihm eine gewaltige Ladung Spucke in sein Gesicht. Sklave Bertie ist schon völlig nass von der Spucke seiner Herrin als diese ihn schließlich dazu zwingt ihre Absätze zu blasen. Als wäre das noch nicht genügend Demütigung, gibt sie ihm auch noch ihren durchgekauten Kaugummi zu fressen.


In diesem Video führe ich dich in die Kunst des Stiefelsklaven- daseins ein. Ich führe dir einige meiner geilen Stiefel vor und erzähle dir ganz genau, was ich von dir als meinem sklaven erwarte. Ein looser wie du hat keinen anderen Lebensinhalt als mir zu dienen und ich habe ganz genau Vorstellungen davon ,wie du das zu tun hast! Ich mache mit dir was ich will und meine Lackstiefel bringen dich so sehr um den Verstand, dass du nicht einmal bemerkst wie schnell ich dich um den Finger wickeln werde.


Stiefellecker aufgepasst: Princess Kate sucht Männer, die sich für nichts zu schade sind und vor ihr auf die Knie fallen. Devot und unterwürfig säuberst du die Sohlen ihrer Schuhe, Boots, Sneaker oder High Heels, lutscht die Absätze blank und kümmerst dich natürlich auch um den Rest. Wer brav war, der darf sogar die verschwitzten Füße der Herrin in sein Maul nehmen und die Zehen mit dem Mund berühren. Diese Aussicht willst du dir doch nicht entgehen lassen, oder?


Welcher Verlierer darf sich heute unter Lady Johannas Stiefel legen? Der dicke Mann freut sich bereits, endlich seine gerechte Strafe zu erhalten und die Stiefel der Herrin in seiner Fresse zu spüren. Er lutscht willig an ihren Absätzen und lässt sich das Trampling von vorne bis hinten gefallen. Das Gewicht der heißen Dame auf seinem Bauch und die spitzen Absätze, die sich in seine Brust bohren, machen den Verlierer besonders an.


Trampeln ohne Gnade und Beachtung des devoten Opfers unter ihren Füßen: Wenn Miss Imane ihre Stiefel anlegt, kann sie nichts mehr halten. Zu sehr geilt es sie auf, ihre Opfer unter ihren Füßen leiden zu sehen und sich an ihrem Schmerz zu erfreuen. Deshalb kennt sie auch kein Pardon und tritt heftig auf die Körper ein. Die Sklaven sollen ihre Macht, ihr Gewicht und die harten Sohlen ihrer Schuhe, Stiefel, Boots und High Heels erfahren.


Wer nicht aufpasst, der muss fühlen. So oder so ähnlich lautet Madame Marissas Motto, um ihre Sklaven zu unterwerfen. Mit Härte lernt man am besten und so müssen sich Männer den Worten der Herrin fügen und die entsprechenden Konsequenzen fürchten. Zimperlich ist diese Frau nicht. Der sensible Handrücken muss in diesem Video dran glauben. Mit ihrem harten Profil springt sie mit den Winterstiefeln auf den Händen ihres Sklaven herum, der sich nicht wehren kann und vor Schmerzen schreit.


Ein Looser hat sich den Befehlen von Madame Marissa zu fügen. Ein Looser legt sich willenlos auf den Boden und muss das Programm seiner Herrin erdulden. Ein Looser gibt keine Widerworte. Wenn dies alles auf dich zutrifft, wirst du dich über das harte Crushing der Herrin freuen. Ihre Stiefel besitzen zwar keine spitzen Absätze, dafür zerdrückt sie deine intimsten Körperzonen und raubt dir den Atem. Dein Gesicht wird leiden und du wirst Schmerzen spüren, wenn sie dir mit ihren Stiefeln den Kehlkopf zerdrückt und deinen Hals belastet.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive