Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Trampling" markiert sind

Herrin Anfisas Sklave liegt demütig vor ihr auf dem Boden. Die Arme weit von sich gestreckt und bereit seine Bestrafung entgegenzunehmen. Doch nichts passiert. Herrin Anfisas lässt ihn über eine Stunde einfach links liegen. Reumütig wartet der Sklave artig auf das, was noch kommen wird. Schließ'lich beschäftigt sich seine Herrin erstmal lieber mit ihrem Handy. Urplötzlich steht sie auf und die blanke Angst macht sich im Gesicht des Sklaven breit. Denn seine Herrin trägt wirklich gefährliche High Heels. Ihre Stiefel besitzen extrem lange und spitze Absätze aus Stahl, mit denen sie jederzeit seine Hände brechen könnte.Rücksichtslos läuft sie immer und immer wieder über seine Hände, ihre Absätze bohren sich dabei ständig aufs neue in seine Handflächen. Und trotz des Schmerzen will Herrin Anfisas keinen Mucks von ihrem Sklaven hören!


Umhüllt von ihrem Lederout, trampelt Mistress Pandora in ihren Lederschuhen auf dem Sklaven herum. Doch der Sklave hat einen Fehler gemacht. Er hat nicht gewartet, bis seine Herrin sämtliche Vorbereitungen abgeschlossen hat. Das muss natürlich umgehend mit Schmerz bestraft werden! Sogleich fängt sie an hart auf seinem Rücken herumzutrampeln, während sie mit einer Freundin telefoniert. Und da sie gerne raucht, benutzt sie das Sklavenmaul direkt noch als Aschenbecher, nachdem sie seinen Oberkörper noch mit heftigen Tritten bearbeitet hat.


Ich kann es einfach nicht lassen meine Sklaven zu quälen. Schließlich habe ich neue Stiefel, genauer gesagt neue Stilettos. Also ließ ich meinen Sklaven unten den Boden kriechen, der Ausschnitt im Boden genau so groß wie sein Gesicht. Also gab es erstmal ein weunderschönes Facestanding mit den neuen spitzen und hohen Stiefeln. Dieser geile Metallabsatz macht sich hervorragend in deinem Auge oder auf deiner Stirn. Das muss ich gleich mal testen.


Was ist wohl schöner als ein gemütlicher Frühlingsspaziergang? Ganz genau, ein Trottel wie dich, den ich nach belieben fertig machen kann. Und dieser Bach dort drüben ist genau das, was ich gerade für meine Belustigung brauche. Zudem will ich ja trockenen Fußes die andere Seite erreichen. Also darfst du dich endliuch mal nützlich machen. Ich werde dich einfach als Brücke ans andere, rettende Ufer benutzen. Also leg dich rein, Kopf nach unten, Gesicht in den Dreck. Obn dir das kalte Wasser wohl zusetzt? Ob dein kleines mickriges Schwänzen abfriert? Das ist mir wirklich total egal, zuerst werde ich mal ein wenig auf dir herumtreten, schließlich muss ich die Brücke ja testen.


Unter dem gesamten Gewicht wirst du getrampelt, erlebe die totale Körpertortour. Mit all ihrem Gewicht stampfen sie auf deinem Körper, deinem Gesicht, springen herum in ihren Stiefeln, egal ob auf deinem Rücken oder deinem Bauch. Selbst deine Eier werden nicht verschont. Spüre den Schmerz, liefere dich ihm aus und wehe du gibst auch nur einen Mucks von dir Sklave. Schließlich ist es doch genau das, was du suchst.


Wer nicht aufpasst, der muss fühlen. So oder so ähnlich lautet Madame Marissas Motto, um ihre Sklaven zu unterwerfen. Mit Härte lernt man am besten und so müssen sich Männer den Worten der Herrin fügen und die entsprechenden Konsequenzen fürchten. Zimperlich ist diese Frau nicht. Der sensible Handrücken muss in diesem Video dran glauben. Mit ihrem harten Profil springt sie mit den Winterstiefeln auf den Händen ihres Sklaven herum, der sich nicht wehren kann und vor Schmerzen schreit.


Trampling macht an vielen Orten Spaß. Lady Deluxe bietet hierfür sogar Orte an, mit denen du niemals gerechnet hättest. Wurdest du schon einmal von sexy Frauenschuhen im Reitstall gepiekst, gestochen und zertrampelt? Nein? Dann solltest du dir dieses Vergnügen nicht entgehen lassen und dir anschauen, was die sexy Herrin zu bieten hat. Mit ihren spitzen Absätzen und ihren heißen Heels wird sie auch deinen Körper hart zertrampeln. Erfahre Schmerzen beim Zertreten deines Handrückens und spüre ihre dünnen Absätze auf deiner nackten Haut.


Zertreten und zertrampelt, mit Fußabdrücken übersät und voller schmerzhafter Flecken liegst du auf dem Boden und kannst kaum fassen, was dir da eben passiert ist. Madame Marissa hat erneut zugeschlagen und ihre Leidenschaft für das Trampling mit einem devoten Opfer wie dir geteilt. Ihre Stiefel treffen immer ins Ziel. Dabei kann es auch schon Mal vorkommen, dass nicht nur dein Körper leidet, sondern du die Stiefel in deinem Gesicht empfängst.


Lena möchte dir ihre neuesten Schuhmodelle präsentieren, die sie eben erst im Schuhladen erworben hat. Die sexy Stiefel unterstreichen ihre feminine Art, doch lass dich nicht täuschen, Lena geht nicht zimperlich mit ihren Herren um. Wer sich bei ihr auf den Boden legt, bekommt die volle Ladung an Kicks und Tritten zu spüren. In diesem Fall dürfen devote Männer sich über intensive Beinarbeiten mit heißen Lederstiefeln freuen, dich vom Gesicht bis zum Gemächt alles platt trampeln werden.


Selbst der hartnäckigste Mann wird durch dieses Trampling gebrochen. Lady G weiß, wie sie ihre Stiefel einzusetzen hat. Kein Mann kann sich ihrer Strengen Art widersetzen. Wenn die harten Absätze auf die wehrlosen Sklaven treffen, wird geschrien und geflucht. Erbarmungslos drückt die Herrn mit Freude ihre dicken Absätze auf den Rücken und die Brust ihrer halbnackten Sklaven, die den gesamten Prozess in Maske erleiden müssen und ihre Lederstiefel zu schätzen wissen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive