Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Sklave" markiert sind

Wie deine Zukunft aussieht? Das ist ganz einfach, ich erkläre es dir. In Zukunft wirst du ausschließlich damit zu tun haben, Dreck und Matsch von meinen Stiefeln zu lecken. Und das so lange, bis ich damit zufrieden bin. Selbstverständlich werde ich dich dabei als Mistkübel, Stiefellecker oder Dreckschlürfer beschimpfen. Und damit eins klar ist, sämtlicher Dreck, den du von meinen Stiefeln holst, wirst du genüsslich herunterschlucken, so wie sich das für einen anständigen Sklaven gehört.


Umhüllt von ihrem Lederout, trampelt Mistress Pandora in ihren Lederschuhen auf dem Sklaven herum. Doch der Sklave hat einen Fehler gemacht. Er hat nicht gewartet, bis seine Herrin sämtliche Vorbereitungen abgeschlossen hat. Das muss natürlich umgehend mit Schmerz bestraft werden! Sogleich fängt sie an hart auf seinem Rücken herumzutrampeln, während sie mit einer Freundin telefoniert. Und da sie gerne raucht, benutzt sie das Sklavenmaul direkt noch als Aschenbecher, nachdem sie seinen Oberkörper noch mit heftigen Tritten bearbeitet hat.


Bei Nervosität hilft bekanntlich eine Zigarette, ganz besonders, wenn man schon seit Ewigkeiten nicht mehr raucht. Der junge Sklave liegt in einem Raum in der Nähe des Fensters, leicht benommen vom Rauch der Zigarette. Über Nacht wurde der wunderschönen Elena klar, dass es sich hier um einen perfekten Sklaven handelt. Zuerste trampelt sie auf seinen Zigaretten herum, bevor sie sich entschließt, mit ihren Highheels auf seinem Körper herumzustampfen. Doch auch dies gibt ihr nicht den ausreichenden Kick, somit trampelt sie mit all ihrem Gewicht auf seinen Händen, den Armen und seinem Gesicht herum.


Julianna ist das nächste, heiße, 19 Jährige Mädchen in unserer schwitzigen- Socken- challenge und sie scheint sehr bemüht diese auch gut zu machen. Die weißen Socken trägt sie nun schon über eine Woche und der Sklavenloser hat keine andere Wahl als den Geruch 2 Stunden auszuhalten wenn er die Challenge gewinnen will. Wenn er es nicht aushält und aufgibt, gewinnt sie einen extra Bonus von 200 Dollar. Wir haben ihr gesagt, dass sie sich in der Zeit einen Film ansehen kann, um eine Fußmassage bitten oder ihre Füße einfach im Gesicht des Sklaven reiben kann. Für sie ist das die perfekte Entspannung, denn sie kommt gerade von einer 10 Stunden Schicht zurück bei der sie natürlich ihre Socken in Boots getragen hat. Was für eine wundervolle erste Fuß Fetisch Erfahrung für Julianna!


Lady Betty zwingt ihren Sklaven sich vor ihr auf den Boden zu legen und dominiert ihn mit ihren Sexy, schwarzen Leder Stiefeln. Immer wieder rotzt sie ihm eine gewaltige Ladung Spucke in sein Gesicht. Sklave Bertie ist schon völlig nass von der Spucke seiner Herrin als diese ihn schließlich dazu zwingt ihre Absätze zu blasen. Als wäre das noch nicht genügend Demütigung, gibt sie ihm auch noch ihren durchgekauten Kaugummi zu fressen.


Welcher Verlierer darf sich heute unter Lady Johannas Stiefel legen? Der dicke Mann freut sich bereits, endlich seine gerechte Strafe zu erhalten und die Stiefel der Herrin in seiner Fresse zu spüren. Er lutscht willig an ihren Absätzen und lässt sich das Trampling von vorne bis hinten gefallen. Das Gewicht der heißen Dame auf seinem Bauch und die spitzen Absätze, die sich in seine Brust bohren, machen den Verlierer besonders an.


Trampeln ohne Gnade und Beachtung des devoten Opfers unter ihren Füßen: Wenn Miss Imane ihre Stiefel anlegt, kann sie nichts mehr halten. Zu sehr geilt es sie auf, ihre Opfer unter ihren Füßen leiden zu sehen und sich an ihrem Schmerz zu erfreuen. Deshalb kennt sie auch kein Pardon und tritt heftig auf die Körper ein. Die Sklaven sollen ihre Macht, ihr Gewicht und die harten Sohlen ihrer Schuhe, Stiefel, Boots und High Heels erfahren.


Devot und willigt, machen Sklaven alles, was Princess Serena von ihnen verlangt. Die blonde Prinzessin hat sich knallenge, pinkfarbene Latex-Stiefel angezogen, die bis zu den Oberschenkeln reichen. Jedem Stiefel-Liebhaber fallen die Augen aus dem Kopf. Deshalb freut sich der eingeladene Sklave besonders über die Option, ihre Absätze oral verwöhnen zu dürfen. Ein wenig Arschbacken-Schnüffelei darf nicht fehlen, schließlich kann kaum ein Mann diesem sexy Hintern widerstehen. Danach geht es direkt weiter, denn die gläsernen Sohlen ihrer Plateau-Stiefel warten darauf vom Sklaven begutachtet zu werden.


An schönen Sommertagen müssen Sklaven besonders hart schuften und ihrer Herrin auch in der freien Natur dienen. Die neuesten Stiefel warten unter der Hitze der Mittagssonne auf eine Polierung der speziellen Art. Du darfst dich geehrt fühlen, dein Maul für die Stiefel deiner Herrin zu opfern. Schlucke Absatz und Stiefelspitze und verwöhne die Schuhe auf höchste Weise. Deine Zunge wird zum Schluss schwarz vor Dreck sein und du dich an den heißen Frauenstiefeln aufgegeilt haben.


Selbst der hartnäckigste Mann wird durch dieses Trampling gebrochen. Lady G weiß, wie sie ihre Stiefel einzusetzen hat. Kein Mann kann sich ihrer Strengen Art widersetzen. Wenn die harten Absätze auf die wehrlosen Sklaven treffen, wird geschrien und geflucht. Erbarmungslos drückt die Herrn mit Freude ihre dicken Absätze auf den Rücken und die Brust ihrer halbnackten Sklaven, die den gesamten Prozess in Maske erleiden müssen und ihre Lederstiefel zu schätzen wissen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive