Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Overknees" markiert sind

Für Stiefellecker sind besonders Overknees sehr interessant, denn bei diesen Stiefeln hat der Loser noch mehr zu lecken. Das weiß Lady Stefanie natürlich und sie spielt mit deiner Geilheit. Sie fickt dein Hirn, indem sie mit ihren Handschuhen langsam über das Leder gleitet. Sie präsentiert ihre Stiefel so geil, dass dein Loserschwanz prall wird und du zu sabbern beginnst. Diesen Brainfuck überstehst du nicht, weil du einfach zu schwach bist. Diese geile Stiefeldomination zeigt, was für ein erbärmlicher Loser du bist.


Bei der Sklavenerziehung zum Stiefellecker zuschauen zu dürfen, ist so geil. Zu sehen, wie sehr der Loser erniedrigt wird und erst die geilen Overknees machen süchtig nach mehr. Gefesselt, nackt und auf seinen Knien muss er sich genau an die Anweisungen halten. Nach seiner Folter wird der Loser ein sehr guter Stiefellecker sein. Allerdings liebt es Mistress Iside Sklaven zu quälen und zu foltern, da kann man nie wissen, ob die Sklavenerziehung abgeschlossen ist oder ob sie nur just for fun quält.


Overknees mit dicken Plateausohlen lässt die sexy Goddess vor dem Loser baumeln und fickt damit sein Hirn. Er kann gar nicht anders, als die Sohlen zu lecken und den Absatz zu blasen. Das allerdings ist für ihn ein Deepthorat, den er nicht bewältigen kann. Die nackte Schönheit hat die totale Kontrolle über ihn und sie nutzt das aus, um ihn zu quälen und zu erniedrigen. Bei dieser Stiefeldomination sind die Rollen klar verteilt und der Loser genießt die Ehre der Herrin dienen zu dürfen.


So geile Stiefel bekommst du ganz selten zu sehen und noch seltener darfst du sie anbeten. Die Mistress trägt rote Overknees mit dicken Plateausohlen und langen dünnen Absätzen. Nach deiner Wichsanweisung darfst du dein Sperma auf die Stiefel wichsen und musst dann alles wieder ablecken. Die Stiefeldomination mit extremen Stiefeln verlangt auch extreme Maßnahmen, die dich so süchtig machen, dass du der Mistress Saida hörig bist. Jetzt hat die Mistress die totale Kontrolle über dein Leben und du bist ihr dafür dankbar.


Für dich armseliger Stiefelanbeter hat sich die Goddess ihre besten Stiefel angezogen, denn damit kann sie dir besser einen Brainfuck verpassen und dich dazu bringen, dass du die Stiefel anbetest. Die Overknees geben dir das Gefühl, im Stiefelhimmel zu sein, und du fällst auf die Knie, damit die Goddess dich dominieren kann. Du bist so sehr erregt, dass du deinen Loserschwanz nicht mehr unter Kontrolle hast. Die Kontrolle hat die Goddess übernommen und du kannst nur noch an geile Stiefel denken.


Leder fickt dein Hirn, so auch der Anblick der Lederherrin, denn sie trägt ein wunderbares Lederkleid und geile Overknees aus Leder. Von diesem Mindfuck kannst du dich nicht mehr erholen und du willst das weiche Leder berühren. Nicht nur mit den Fingern, sondern mit deiner unwürdigen Loserzunge. Wie die Herrin mit ihren Fingern über das Leder streicht, lässt deinen Pimmel prall werden und sowie deine Zunge das weiche Leder berührt, wird dein Schwanz tropfen. Dein Sperma wirst du natürlich von den Stiefeln wieder ablecken.


Aus der Sklavenperspektive kannst du die neuen geilen Overknees betrachten und auch einen Blick unter den Rock riskieren, doch dafür wirst du teuer bezahlen, in jeder Hinsicht. Du willst nicht von den dicken Plateausohlen getreten werden oder die langen spitzen Absätze blasen, denn diesen Deepthroat hältst du nicht aus. Zahle pünktlich deine Losersteuer und bete die Overknees an, denn die Bestrafung wird grausam. Der Anblick der Overknees hat dir ohnehin schon einen Brainfuck verpasst, so bist du schon längst verloren.


Wie immer ist dein Loserschwanz prall, wenn du deine Herrin in ihrem Lederoutfit siehst. Hier kannst du sehen, wo du demnächst wohnen wirst, nämlich in dem Sklavenkäfig. Wenn dann die Goddess vor dir in ihren Overknees auf und ab läuft, hast du nicht nur einen Brainfuck, dein Pimmel ist so prall, dass die Goddess kein Wort sagen muss, um ihn zum Tropfen zu bringen. Sie hat die Kontrolle über dich und sie spielt mit dir, wann immer sie will.


In ihrer hautengen Hose und den geilen Overknees sieht die Mistress wieder sehr sexy aus. Sie sitzt im Garten und lässt den Loser vor ihr kriechen, damit er die wunderschönen Stiefel lecken kann. Doch er stellt sich ein bisschen blöde an, deshalb bekommt er Tritte und muss von vorne beginnen. Als Strafe muss er Gras fressen, um dann weitere Tritte mit den Lederstiefeln zu bekommen. Die Stiefeldomination in der Öffentlichkeit erniedrigt den Stiefelanbeter sehr und die Mistress genießt es.


Schnüffelnd kriecht der nackte Sklave hinter seiner Herrin her, denn er will ihre Füße verwöhnen. Die Overknees bestehen aus Leder, was den Stiefelanbeter gierig sabbern lässt. Diese muss er erst sauber lecken, dann darf er seiner Herrin die Stiefel ausziehen und die nackten, wunderbar verschwitzten Füße lecken. Die Zehen muss er lutschen und darf auch die Zwischenräume nicht vergessen. Der gehorsame Fußanbeter ist gut erzogen, deshalb wird die Fußdomination nicht ganz so hart ausfallen, doch ein bisschen Demütigung muss einfach sein.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive