Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Erniedrigt" markiert sind

Bei der Sklavenerziehung zum Stiefellecker zuschauen zu dürfen, ist so geil. Zu sehen, wie sehr der Loser erniedrigt wird und erst die geilen Overknees machen süchtig nach mehr. Gefesselt, nackt und auf seinen Knien muss er sich genau an die Anweisungen halten. Nach seiner Folter wird der Loser ein sehr guter Stiefellecker sein. Allerdings liebt es Mistress Iside Sklaven zu quälen und zu foltern, da kann man nie wissen, ob die Sklavenerziehung abgeschlossen ist oder ob sie nur just for fun quält.


Das Sklavenhündchen lässt die Mistress nicht mehr von der Leine. Sie hat ihn mitgenommen in den Garten, damit er ihre dreckigen Gummistiefel wieder sauber leckt. Zur Entspannung raucht die Mistress eine Zigarette und pustet den Rauch in seine Loserfresse. So erniedrigt sie ihr Sklavenhündchen, denn jetzt ist er ihr menschlicher Aschenbecher, der brav die Asche frisst. Allein die Mistress hat hier die Kontrolle über das mickrige Hündchen, der einfach nur gehorchen muss, sonst muss er mit einer harten Strafe rechnen.


In ihrer hautengen Hose und den geilen Overknees sieht die Mistress wieder sehr sexy aus. Sie sitzt im Garten und lässt den Loser vor ihr kriechen, damit er die wunderschönen Stiefel lecken kann. Doch er stellt sich ein bisschen blöde an, deshalb bekommt er Tritte und muss von vorne beginnen. Als Strafe muss er Gras fressen, um dann weitere Tritte mit den Lederstiefeln zu bekommen. Die Stiefeldomination in der Öffentlichkeit erniedrigt den Stiefelanbeter sehr und die Mistress genießt es.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive