Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Stiefel" markiert sind

Geile Overknees lassen dein Loserherz höher schlagen und deinen Loserschwanz steif werden. Wie gerne möchtest du jetzt die Stiefel lecken, die dir deine Goddess vor die Nase hält. Auf deinen Knien kriechst du heran, dein Losermaul sabbert schon und du kannst deinen Blick nicht mehr abwenden. Du willst das Leder riechen und schmecken. Deine Goddess nutzt deine Vorlieben aus und spielt mit dir willenlosem Kriecher. Du wirst den Dreck weg lecken und dich von deiner Goddess demütigen und dominieren lassen.


Zwei Stiefellecker wurden geladen, um High Heels, Boots, Stiefel und Ähnliches zu lecken. Die Freude währt nicht lange, denn es wartet sehr viel Arbeit auf die Loser. Sieben hinreisende und sadistische Ladys haben die Schuhanbeter bestellt, um sämtliche Schuhe von den Losern lecken zu lassen. Manche Boots sind verdreckt, doch sie müssen auch die Rillen auslecken. Es gibt Facetrampling und die Loser müssen die Absätze blasen. Die Schuhe werden wie ein Knebel in das Losermaul gestopft. Was für ein Spaß für die Ladys.


Ohne Kleidung und auf seinen Knien muss der persönliche Sklave seiner Goddess folgen. Zwischendurch benutzt die Goddess ihren Sklaven zu ihrem persönlichen Vergnügen. Es macht großen Spaß, den Loser zu demütigen. Erst benutzt die Goddess ihn als Fußanbeter, wo er die Stiefel und verschwitzten Füße lecken muss, dann benutzt sie ihn als Arschanbeter, wo er seine Nase in die göttliche Rosette stecken muss. Auch für ein Faceriding muss er zur Verfügung stehen. Mit allen Mitteln wird die Goddess den Loser dominieren.


Mistress Jenny ist die gierigen Blicke nutzloser Sklaven schon gewöhnt. Denn sowohl ihr atemberaubender Körper wie auch ihr Outfit raubt Losern regelmäßig den Atem und macht gestandene Mannsbilder zu einem vor Gier sabbernden Wicht. Da hilft dann nur noch, den Knilch zu ignorieren, so dass die Herrin sich gelangweilt abwendet oder aber in ihrem Hany scrollt. Dennoch beobachtet sie den Burschen scharf: Wird der sich erdreisten und masturbieren, während er auf ihre Stiefel glotzt? Drum sei vorsichtig Sklave und verärgere deine Herrin nicht!


Heut werden wir zwei endlich mal zusammen Gassi gehen. Schön draußen im Wald, alleine, den Sonnenschein genießen, der Natür fröhnen und einen schönen Tag haben. Ähm Moment, den schönen Tag werde ich haben, du hingegen wirst Bekanntschaft mit meinen Stiefel machen! Ich werde dich zu jeder Zeit erniedrigen, dich demütigen und dir unmissverständlic hklarmachen, was du für einen Stellenwert hast. Noch mehr Spaß wird es mir bereiten, mit meinen Wanderstiefeln auf deinem mickrigen Minischwanz herumzutrampeln. Ich glaube, wir werden ab heute öfter zusammen gassi gehen.


Meine Boots brauchen mal wieder eine ordentliche und gründliche Reinigung! Ich hatte sie heute den ganzen Tag in meinem Dungeon an, doch leider war mein letzter Stiefellecker sowas von mies, dass ich das so nicht stehen lassen kann. Also geh endlich auf deine Knie und fang endlich an, das Beste aus dir herauszuholen. Und vor allem enttäusche du mich nicht auch noch! Ich will, dass meine Sohlen lupen rein sind. Meine Stiefel sollen so sehr glänzen, dass ich mich darin sehen kann. Worauf wartest du? Waren die Anweisungen etwa immer noch nicht eindeutig genaug für dich?


Du weiß, dass ich Schuhe über alles liebe. Genau so wie du, denn schließlich gönnst du dir ja mal wieder eines meiner geilen Schuhvideos. Und das solltest du auch weiterhin machen. Ich werde dir ganz genaue Anweisungen geben, was du mit meinen Schuhen zu tun hast und was ich mit ihnen anstellen werden. Aber sei gewarnt! Ich habe in diesem Video eine Aufgabe speziell für dich versteckt. Und mit dem Kauf des Videos verpflichtest du dich natürlich, dieser Aufgabe nachzukommen! Zeig mir, ob du ein Loser bist oder dich traust!


Mitten im Hochsommer habe ich mal wieder das Bedürfnis gehabt, meine geilen Militärstiefel rauszusuchen. Die Hitzewelle die gerade herrscht ist mir dabei völlig egal. Nachdem ich die Stiefel den ganzen Tag angezogen habe werde ich dich jetzt dazu abrichten, an meinen stinkenden und schwitzigen Füßen zu riechen und ihnen zu dienen. So wie sich das für einen midnerwertigen Fußsklaven wie dich gehört. Dabei werde ich dich filmen und das Ganze dann online stellenm, damit auch ein jeder sehen kann, was für eine bemitleidende Kreatur du doch bist. Jeder den du kennst, deine Freunde, deine Familie, aber auch jeder wird dich sehen, wie du an meinen Füßen lutschst, sie küsst und sie anbetest.


Heute wirst du meinen riechenden Füßen dienen. Den lieben langen Tag hatte ich heute meinen kniehohen Lederstiefel an. Meine sexy Füße warren dabei in Nylonstrumpfhosen gehüllt. Doch jetzt, wo ich endlich zu Hause bin, wirst du dich um meine stinkenden, ach so beanspruchten Füße kümmern. Es ist deine Bestimmung, den Füßen von Goddess Nika, MIR, zu dienen! Das ist der einzige Grund, warum du exisitieren darfst. Also diene und erfülle mir jeden Wunsch den ich dir auftrage!


Heute gibt es mal etwas ganz neues von Mistress Krush. Sie hat ihre Freundin Mistress Paris dabei. Die beiden finden doch tatsächlich einen herrenlosen Sklaven im Schweinestall liegend. Da niemand so wirklich weiß, woher der Sklave nun kommt, wird er natürlich sogleich aufs Übelste durch ihre Stiefel traktiert. Dabei trampeln und springen sie heftig auf seinem Körper herum. Gekleidet in komplettem Lederoutfit und rauchend haben die beiden eine Menge Spaß dabei dem Sklaven Schmerzen zuzufügen. Nachdem sie fertig sind, lassen sie den Sklaven einfach unter dem ganzen Stroh verschwinden, damit auch niemand jemals erfährt was sie getan haben.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive