Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel im Monatsarchiv 8/2011

Mia's Sklave muss nun einmal so richtig hart von ihr bestraft werden. Er liegt auf dem Rücken unter ihrer Couch und muss nun die Couch und das Gewicht von Mia tragen. Sie stellt ihm dabei noch ihre geilen Stiefel auf sein Gesicht und hüpft später auch noch auf der Couch auf und ab. So langsam wird es ihm schon alles sehr schwer und er muss die Couch schon ausbalancieren, nicht dass seine Herrin abrutscht und ihm die Absätze ihrer Stiefel quer übers Gesicht zieht.


Herrin Katja hat heute ihre Freundin Ljuba zu Besuch und natürlich ist Katja's Sklave auch dabei. Die Beiden stellen sich abwechselnd auf den armen Kerl, der mit dem Rücken auf dem Boden liegt. Katja hat harte dicke Absatzstiefel an und Ljuba trampelt ihn mit ihren flachen Stiefeln platt. Danach laufen sie mit ihren Socken über ihn drüber und ganz zum Schluss rennen sie sogar barfuss einfach über ihn drüber. Das hat den beiden Herrinnen einen riesigen Spass gemacht.


Herrin Marilyne freut sich schon sehr endlich nach Hause zu kommen, denn heute hat sie noch Lust ihren Sklaven so richtig zu quälen. Mit ihren alten Stiefeln stellt sie sich auf seinen Oberkörper und arbeitet sich dann immer weiter Richtung Gesicht. Dort angekommen muss ihr Sklave ihr jetzt natürlich zuerst einmal die dreckigen Stiefel wieder sauber lecken. Ja so gehört sich das für einen Sklaven. Als Dank trampelt sie auch noch wieder über seinen Körper.


Als sich Herrin Katja diese geilen neuen Stiefel gekauft hat, wusste sie schon direkt, wofür sie als erstes benutzt werden: zum Trampling. Auf ihrem Sklaven läuft sie voller Freude herum, als wär er ihr Teppich. Auch sein Gesicht bekommt ihre Absätze zu spüren. Dann zieht sie die Stiefel auch noch aus und er bekommt noch einmal barfuss das volle Programm. So kann sie sich wenigstens auch richtig auf sein Gesicht stellen.


Heute gibt es eine ganz besondere Aufgabe von Herrin Ninette zu bewältigen. Du wirst ihre Spucke auflecken. Du hörst die Spucke auf den Boden aufklatschen, doch Ninette verteilt die Spucke mit ihren geilen schwarzen Stiefeln. Dann streckt sie dir ihre Stiefel entgegen und du weisst was du zu tun hast. Alles wird von dir restlos abgeleckt, bis der Boden und ihre Stiefel wieder sauber sind. Also beeil dich, denn Ninette hat nicht ewig Zeit.


  Abonniere unseren RSS Feed