Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Socken" markiert sind

Charlotte ist von der Arbeit gekommen und muss jetzt erst einmal ein bisschen organisieren. Weil sie selber keine Lust hat zu kochen, ruft sie ihren Freund an und tischt ihm ein paar Lügen auf, damit er sich um das Essen kümmert. Während sie mit ihm telefoniert, drückt sie ihrem Fußsklaven ihre stinkigen Socken ins Gesicht. Sie presst sie so feste darauf, dass auch ja kein Ton von ihm kommen kann. Schließlich darf ihr Freund von ihrem Sklaven ja nichts wissen. Nach dem Telefonat zieht sie die alten Socken aus und ihr Fußsklave muss ihre nackten Schweißfüße sauber lecken.


Der Sklave von Jackie muss heute mal wieder bestraft werden! Er hat sich nicht um den Hausputz gekümmert! Darüber ist seine Herrin sehr verärgert! Mit ihren High Heel Stiefeletten sitzt sie auf dem Sofa und ihr Sklave muss ihr jetzt erst einmal die Stiefel ausziehen! Dann darf er sich um ihre verschwitzten Socken kümmern und den Duft einatmen und die Socken ablecken! Tja, demnächst wird er die Hausarbeit wohl freiwillig machen!


Amelia lässt ihren Sklaven antanzen, als sie gerade auf dem Sofa sitzt! Er soll ihr jetzt sie Stiefel ausziehen! Wozu hat sie schliesslich einen Sklaven, da braucht sie es auch nicht selber machen! Sie drückt ihm ihre stinkenden Socken aufs Gesicht und spuckt ihm noch ins Gesicht! Dann muss er die Socen seiner Herrin ablecken und anschliessend ausziehen! Schliesslich wollen ihre nackten Füsse auch noch verwöhnt werden!


Herrin Katja trägt heute ihre braunen Stiefel und ihr Sklave bekommt die Stiefel heute vorgeführt! Doch er darf sie nicht nur bewundern! Kata und ihre Freundin bringen ihn dazu auch die Sohlen sauber zu lecken! Das ganze filmen sie auch noch, damit sie sich immer wieder über ihn lustig machen können! Dann muss er auch noch die Heels sauber lecken und an den verschwitzten Socken riechen! Was für ein Spass!


Heute darf der Sklave von Herrin Liberty mal wieder als Stiefellecker herhalten. Sie sitzt gemütlich auf ihrem Bürostuhl und drückt ihrem Sklaven ihre getragenen Socken aufs Gesicht! Er kann sich nicht dagegen wehren und muss die Sohlen ablecken! Ihre schönen dreckigen verschwitzten Socken, die sie schon den ganzen Tag in den Stiefeln anhatte! Jetzt bekommt er auch noch ihre nackten Füsse zum ablecken auf sein Gesicht und muss es aushalten!


Du kleiner Loser bist schon wieder Stiefelgeil! Du wirst die Siefel dener Herrin Jenny jetzt verwöhnen und sauberlecken! Das wird heute ein wenig länger dauern, denn sie hat viele goldene Knöpfe dran, die mit deiner Zunge noch poliert werden müssen! Danach wirst du noch an ihren verschwitzten Socken riechen! Komm näher, dait sie auch ihre nackten geilen Füsse auf dein Gesicht drücken kann! Na los, bete ihre Füsse an!


Herrin Lady Lydia kann es nicht ausstehen, wenn ihre geilen Stiefel dreckig sind! Auch verschwitzte Füsse mag sie nicht, doch das lässt sich nicht vermeiden, wenn sie die Stiefel längere Zeit anhat! Wie gut, dass sie einen eigenen Stiefel und Fusssklaven hat! Er wird sich schnell um das Problem kümmern! Zuerst leckt er die Sohlen ihrer Stiefel ab und dann auch noch ihre verschwitzten Socken! Gleich riecht alles wieder frisch!


Amelia lässt heute ihren Sklaven ihre geilen schwarzen Stiefel lecken! Jetzt muss er an den Sohlen lutschen und den ganzen Dreck mit ablecken! Danach lässt sie ihn noch die verschwitzten Socken einatmen und drückt sie ihm mit ihren Füssen auf seine Sklavenfresse! Danach wird er auch noch ihre nackten Füsse ablecken! Seine Zunge berührt schön ihre verschwitzten Fusssohlen! Ja so gefällt es Amelia, ihren Sklaven mit ihren Füssen zu erniedrigen!


Melissa will heute einen Typen das erste Mal an ihren Stiefeln riechen lassen! Er muss vor ihr knien und dann streckt sie ihm auch schon ihre Stiefel entgegen! Jetzt muss er ran und ihre Sohlen sauber lecken! Herrin Melissa gefällt es und er muss immer weiter lecken! Anschliessend bringt sie ihn noch dazu, an ihren verschwitzten Socken zu riechen! Danach streckt sie ihm ihre nackten Füsse auf sein Gesicht!


Diese geilen schönen warmen Stiefel hat sich seine Herrin gerade erst neu gekauft! Nun hat sie sie einmal getragen und es fing an zu regnen! Der ganze Boden war matschig und voller Dreck! Da wird es jetzt höchste Zeit, dass ihr Sklave die Stiefel sofort wieder sauber leckt, damit der Dreck auch nicht wieder ansetzen kann! Diese Herrin weiss, wie sie ihren Sklaven dann noch weiter erniedrigen kann: Er wird als Fussablage für ihre Füsse mit den stinkenden Socken benutzt!


Aufmerksamkeit hat jede Herrin gerne und Felicia nutzt diese gleich einmal aus! Sie weiss, wie scharf dieser Sklave auf die sexy Blondine ist! Er würde alles für sie tun und das kann er dann gleich einmal unter Beweis stellen! Er muss vor seiner Herrin auf die Knie gehen und darf an ihren geilen Stiefeln lecken! Dann muss er ihre Stiefel ausziehen und sie drückt ihm ihre Füsse mit den verschwitzten Socken auf sein Sklavengesicht! Barfuss natürlich auch noch! Was für ein Loser!


Diese kleine Schlampe hat dieser Herrin einen Brief geschrieben und darum gebettelt, ihre Sklavin werden zu dürfen! Aber sie sollte eine Chance bekommen und so sollte sie ihrer vielleicht zukünftigen Herrin Spass bereiten! Zuerst einmal hat sie die Sohlen der völlig verdreckten Stiefel zu lecken! Dann muss sie noch an den verschwitzten Socken riechen! Das ist kein angenehmer Duft, denn die Socken sind natürlich schon länger getragen! Die Füsse kann sie dann auch gleich mal küssen, als Zeichen ihrer Unterwürfigkeit! Ja, an so eine Sklavin könnte sich die Herrin gewöhnen!


Herrin Maeva hat ihren Sklaven zu sich befohlen, denn sie möchte heute mal wieder so richtig schöne saubere Stiefel haben! Seine Zunge wird allerdings beim Stiefel lecken auch von ihrer Zunge zercrusht. Dann muss er näturlich auch noch an ihren stinkenden Socken riechen, die sie den ganzen Tag schon in ihren Stiefeln getragen hat! Mhh barfuss macht sich ihr Fussgeruch so richtig unter seiner Nase breit und er muss schön alles ablecken!


Herrin Katja hat ihren Sklaven bereits in die Box gesperrt. Eigentlich ist die Smotherbox ja fürs Facesitting gedacht, doch hierauf hat Herrin Katja heute keine Lust. Bestens geeignet ist diese Position auch, um mit ihren Stiefeln auf seinem Gesicht zu stehen. Er bekommt heute das volle Trampling Programm: Erst mit den geilen sexy Stiefeln, anschliessend in stinkigen Socken und zum Abschluss dann auch noch mit den nackten Füssen.


Herrin Katja hat heute ihre Freundin Ljuba zu Besuch und natürlich ist Katja's Sklave auch dabei. Die Beiden stellen sich abwechselnd auf den armen Kerl, der mit dem Rücken auf dem Boden liegt. Katja hat harte dicke Absatzstiefel an und Ljuba trampelt ihn mit ihren flachen Stiefeln platt. Danach laufen sie mit ihren Socken über ihn drüber und ganz zum Schluss rennen sie sogar barfuss einfach über ihn drüber. Das hat den beiden Herrinnen einen riesigen Spass gemacht.


Heute muss der Sklave von Herrin Katja richtig leiden denn sie hat so richtig schlechte Laune. Und was könnte da helfen? Richtig, ein richtig geiles hartes Trampling und das auch noch in ihren Winterstiefeln. Da bekommt sie doch auch gleich bessere Laune, denn ihr geht es schliesslich besser als dem Sklaven. Dieser Nichtnutz muss alles aushalten und darf nicht herummeckern. Zum Schluss zieht sie die Stiefel noch aus und steht mit ihren verschwitzten Socken auf seinem Gesicht. Na da steigt doch die Laune wieder.


Cassandra ist zwar noch eine junge Herrin, doch sie weiss schon ganz genau, was sie will und wie sie es will. Ihr Sklave hat heute nichts zu lachen. Er muss immer wieder ihre geilen schwarzen Stiefel ablecken. Von ihrer Einkaufstour sind die Stiefel wirklich dreckig, also lohnt sich der Einsatz mit der Zunge des Sklaven wohl. Als Dank bekommt er dann noch ihre verschwitzten Socken ins Gesicht. Diese junge Herrin kennt keine Gnade.


Ich heisse Loona und in diesem Clip darfst du dir meine geilen weissen Stiefel ansehen. Ich halte sie direkt in dein Gesicht! Das gefällt dir doch, oder? Wie wäre es wenn ich dich an meinen schwarzen Socken riechen lasse? Oder ist es dir lieber wenn ich diese ausziehe und du meine geilen Fußsohlen anhimmeln darfst?


  Abonniere unseren RSS Feed