Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Erniedrigung" markiert sind

Leider hat sich der Depp im Clip viel zu doof angestellt, als er anfing, in einem SM-Club hinter der Theke zu arbeiten. Das sollte man wirklich nicht tun, wenn man gleich drei brutale Herrinnen vor sich hat. Zur Bestrafung muss er sich mit nacktem Oberkörper auf den Boden legen und kassiert eine Erniedrigung, die ihm klar machen dürfte, worauf er sich hier eingelassen hat. Die drei Damen trampeln brutal mit ihren spitzen Stiefelabsätzen auf seinem Gesicht und seinem Körper herum. Auch ein paar Tritte in die Eier muss er einstecken. Hier geht's richtig zur Sache.


Madame Marissa legt sich ihren Sklaven direkt vor ihren großen Lieferwagen und fährt dann langsam auf ihn zu - sie hält gerade noch rechtzeitig als sie seine Schulter mit dem Reifen berührt! Der Loser hat sichtlich Angst, dass seine Herrin ihn überfährt und unter dem Gewicht des Lieferwagens hätte er keine Chance zu überleben! Sie steigt aus dem Wagen und stellt sich neben den Loser - um ihm ihre dreckigen Stiefel in die Fresse zu drücken. Er muss ihre dreckigen matschigen Stiefelsohlen sauber lecken - sonst riskiert er eine unzufriedene Herrin, die ihn gnadenlos plattmacht!


Lady Gold kommt gerade von der Hunderunde zurück - und ihre Stiefel sind natürlich nun ziemlich dreckig - na, los, Zunge raus und sauber lecken! Deine Herrin erwartet, dass Du ihre dreckigen Stiefelsohlen mit der Zunge säuberst - und Du willst sie ja wohl nicht verärgern, oder?! Wenn Du brav bist und ihre Stiefel richtig sauber sind bekommst Du vielleicht als Belohnung auch ihre verschwitzten Nylons auf die Nase gedrückt!


Herrin Chanel hat heute ganz miese Laune - ihr Stiefelsklave ist zu spät gekommen! Und um ihn zu bestrafen macht sie ihre Stiefel nun extra dreckig! Sie reibt ihre Stiefelsohlen vor den Augen des Sklaven durch den Dreck und setzt sich dann mit einer Zigarette auf den Fahrersitz ihres Autos - und zwingt den Sklaven ihre matschigen Stiefel restlos mit der Zunge zu reinigen!


Mistress Amberleigh hat immer Flip Flops für ihre Tramplings benutzt und war super unglücklich weil es ihr keinen wirklichen Spaß bereitet hat. Heute nutzt sie zum ersten Mal extravagante High Heels und es macht ihr sichtlichen Spaß auf dem kleinen Versager herumzutrampeln. Der elende Loser ist so dünn, dass es ihm noch mehr Schmerzen bereitet und Mistress Amberleigh genießt es richtig und trampelt auf seiner vorder und seiner Rückseite herum. Auch die Absätze in seinem Mund dürfen nicht fehlen. Jetzt hat sie endlich Spaß daran gefunden!


Lady Krasaviza war heute auf der Pferdekoppel und hat ihre Stiefel dort ordentlich voll gesaut. Als sie nach Hause kommt wartet dort ihr stinkendes Stück Scheiße von Sklave und kann sich erstmal um ihre eingesauten Schuhe kümmern. Mit seinem Gesichtslappen kann er die ganze Pferdescheiße schön von den Stiefeln ablecken bis sie wieder blitzblank glänzen. Aber gutes Personal ist selten – also muss sie der DRecksau erst mal das richtige Arbeitstempo beibringen – mit ein paar gezielten Tritten in seine Sklavenfresse.


Deine Praktikantin hat mir von deinem erbärmlichen Versuch erzählt, dein Schwänzchen einmal in sie reinstecken zu wollen. Doch statt dessen, dass du sie gefickt hast, hat sie dich gefickt- und zwar mental! Sie hat dich konsequent degradiert und runtergeputzt, bis dein einziger Ausweg der war, ihr Stiefelsklave zu werden, um ihre demütigenden Worte einzudämmen. Sie hat dich knallhart erzogen, und noch immer lachen alle Angestellten inklusive mir darüber, wie lächerlich du bist!


Mistress Marie hat es schon immer geliebt, einen Sklaven unter ihren extrem dünnen und spitzen Stiefelabsätzen zu haben. Sie trampelt auf dem wehrlosen Sklaven auf dem Boden herum und tritt auch gerne mal auf sein maskiertes Gesicht. Aber das ist heute nicht der Haupt- Funfaktor! Mit ein paar kräftigen Warntritten bereitet sie ihn darauf vor, dass er gleich den bestialischen Schmerz von Eiertritten spüren wird! Sein Gehänge glühlt am Ende wie ein Heizstrahler!


Serra liebt es, ihre neuen Stiefel zu tragen und will sie gerne noch in der Wohnung anbehalten, damit sie sich einlaufen. Doch das Parkett würde darunter leiden... aber bekanntlich gibt es für alles eine Lösung! Sie platziert ihren Sklaven direkt unter dem Tisch, damit sie ihn als Fußabtreter benutzen kann. So schont sie das Parkett und kann ihre Schuhe weiterhin tragen! Der Sklave allerdings kriegt natürlich nur die raue Sohle ab, die durch sein Gesicht wischt.


Wieder einmal darf der Sklave die geilen Schuhe seiner Herrin Melissa sauberlecken. Er legt sich richtig ins Zeug und schämt sich für nichts, denn er will seine Herrin wie ein braver Sklave glücklich machen. Doch Melissa findet seine Arbeit ekelerregend und lässt ihn ihre Abneigung spüren. Angewidert beobachtet sie, wie er seine Zunge über den festen Stoff gleiten lässt. Und er wird immer mehr durch ihren Ekel verunsichert. Nicht, dass er noch heult wie ein Baby! ;)


Diese Stiefel waren ein Vermögen wert. Ich liebe diesen geilen, schwarzen Lack.. du willst auch mal ran? Verpiss dich ganz schnell einen Meter weiter weg! Deine dreckigen Finger sollen keine Abdrücke auf dem glänzenden Stoff hinterlassen. Sie sind ein wenig ZU wertvoll, um von deinen Wichsgriffeln angefasst zu werden.. ja, du hast richtig verstanden. Sie sind wertvoller, als du jemals sein wirst. Finde dich damit ab, dass du sie nur ansehen darfst und weiter nichts, du Made. Mich interessieren deine Gefühle darüber nicht.


Der Sklave von Jackie muss heute mal wieder bestraft werden! Er hat sich nicht um den Hausputz gekümmert! Darüber ist seine Herrin sehr verärgert! Mit ihren High Heel Stiefeletten sitzt sie auf dem Sofa und ihr Sklave muss ihr jetzt erst einmal die Stiefel ausziehen! Dann darf er sich um ihre verschwitzten Socken kümmern und den Duft einatmen und die Socken ablecken! Tja, demnächst wird er die Hausarbeit wohl freiwillig machen!


Fetishdiva Lady Gold kommt gerade von einem Spaziergang nach Hause! Du durftest mit nach draussen und sie hat dich schon vollgerotzt, doch jetzt müssen ihre Stiefel auch wieder sauber werden! Da du ihr Stiefellecker bist, wird sie dich jetzt auch in Anspruch nehmen! Sie setzt sich auf ie Treppe und du wirst jetzt anfangen, jeden Millimeter ihrer dreckigen Stiefel sauber zu lecken! Na los, worauf wartest du denn noch?!


Princess Fatale hat es sich schon auf dem Sofa bequem gemacht und streckt dir nun ihre geilen Stiefel entgegen! Du kleiner Loser wirst heute ihr Stiefellecker sein! Ab jetzt wirst du Stunden damit verbringen ihre dreckigen Stiefel sauber zu lecken! Das wird deine einzige Aufgabe sein und du wirst sie zu ihrer Zufriedenheit ausführen! Danach darfst du vielleicht auch noch an ihre Nylonfüsse ran die auch ganz schön verschwitzt sind!


Herrin Kitty macht sich ihre geilen Stiefel heute so richtig schön dreckig, als sie draussen einen Spazierganz im Wald macht! Dann muss ihr Slave mal wieder herhalten und ihr als Stiefelslave dienen! Er liegt auf dem dreckigen Boden und seine Herrin läuft mit den dreckigen Stiefeln einfach über ihn drüber! Auch auf sein Gesicht tritt sie dabei immer wieder gerne und es ist ihr auch egal, ob er dabei Schmerzen hat, oder nicht!


Herrin Demonia raucht sich genüsslich eine Zigarette während ihr Haussklave ihre Stiefel leckt! Dieser Loser kniet vor ihr auf dem Boden und muss die Sohlen der High Heels blecken! Auch der Absatz muss natürlich sauber werden! Zwischendurch gibt es auch noch die Spucke der Herrin in sein Sklavenmaul und benutzt in als Aschenbecher! Es ist doch immer wieder praktisch, einen Haussklaven direkt vor Ort zu haben! Was für ein Loser!


Mit ihren pinken Stiefeln stellt sich die Herrin heute auf den Oberkörper ihres Sklaven! Er muss ihre Stiefel noch anbeten, während sie mit ihren Absätzen Abdrücke auf seinen nackten Oberkörper macht! Ihr Gewicht presst sie auf ihn drauf und er ist schon ganz schön rot! Doch seine Herrin hört nört noch lange nicht auf! Sie wechselt zwar ihre Schuhe und tauscht die Stiefel gegen Flip Flops, aber sie trampelt trotzdem weiter!


Herrin Lea trampelt heute mal wieder ihren Sklaven draussen! Er muss im Dreck liegen und sie stellt sich mit ihren Boots auf seinen Körper. Mit ihren Stiefeln trampelt sie seinen Oberkörper, seinen Hals und seinen Kopf! Dann drückt sie ihr ganzes Gewicht auch noch auf seine Eier! Dazu geht sie in die Hocke und er muss unter ihren Stiefeln ganz schön leiden! Natürlich hüpft sie auch noch auf ihn, denn das macht so richtig Spass!


Heute hat deine Herrin sexy Amy einen ganz speziellen Job für dich! Na, bewunderst du sie schon, wie sie vor dir sitzt in ihrem mega kurzen Kleid und den schwarzen Overknee Stiefeln? Du wirst jetzt ihre Stiefel sauberlecken und das wirst du ordentlich machen! Die High Heel Stiefel sollen wieder richtig glänzen! Auch die Absätze wirst du nicht vergessen, da kannst du schön dran saugen! Also los, worauf wartest du noch?!


Diese vier Freundinnen kennen wirklich keine Gnade und sind richtig hart! So etwas hast du noch nicht gesehen, denn die Mädels treten ihm richtig hart in seine Eier! Sie wollen raus gehen und haben sich geil aufgestylt, doch vorher soll ihr Sklave noch etwas leiden! Er muss seine Hose ausziehen, damit sie seine nackten Eier besser treffen können! Mit High Heel Stiefeln treten zwei der Herrinnen zu, die anderen Beiden tragen geile High Heel Sandaletten!


Die beiden geilen Herrinnen Perfecta und Princess Crystal haben ihren Sklaven heute als Stiefellecker bestellt! Sie halten den nackten Sklaven an einem Halsband und so kann er ihnen nicht entkommen! Er muss nun ihre geilen weissen High Heel Lackstiefel ablecken! Durch das Plateau hat er richtig was zu tun und die beiden Ladies achten genauestens darauf, dass er es auch ordentlich macht! Was für eine geile Erniedrigung für den Loser!


Herrin Atrax gibt heute ihrem Sklaven eine harte Session! Er wird heute Schmerzen erleiden und sich nicht dagegen wehren können! Seine Eier werden ihm eingeklemmt und er muss nackt über den Boden krabbeln! Immer wieder wird er dominiert und erniedrigt und seine Schmerzen werden immer mehr! Nachdem sie ihm auch noch auf die Eier und den Schwanz tritt, darf dieser Loser dann aber noch zur Belohnung auf ihre Stiefel abspritzen!


Herrin Amandine liebt es ihren Sklaven mit ihren Stiefeln zu dominieren! Die geile Herrin steht darauf ihm mit ihren Sohlen Schmerzen zu zufügen und ihn zu erniedrigen! Sie trampelt auf seinem ganzen Körper und verschont auch sein Gesicht nicht! Mit ihrem kompletten Gewicht steht sie auf seinem Gesicht! Dann gibt es noch Tritte auf Schwanz und in die Eier! Unter ihren Schuhen muss er richtig leiden, solange sie es von ihm verlangt!


An einem regnerischen Tag im Park nimmt Princess Chanel sich ihren Sklaven vor! Ihre Stiefel werden in der Matsche so richtig dreckig und ihr Sklave muss sich gleich in die Matsche legen um ihr als Treppenstufe zu dienen! Dann muss er natürlich auch noch ihre geilen Stiefel mit seiner Zunge sauber lecken, denn schliesslich kann seine Herrin ja nicht mit dreckigen Stiefeln unterwegs sein! Richtig Spass macht es der Herrin ihn vor anderen Spaziergängern zu erniedrigen!


Herrin Kitty tritt heute wieder einmal so richtig schön im Matsch herum. Unter ihren Stiefeln bleibt so einiges kleben und das ist exklusiv für ihren Sklaven zum ablecken! Ablecken alleine wird hier wohl nicht reichen und so muss er den ganzen Dreck in den Mund nehmen und essen. Immer wieder drückt sie ihm ihre Stiefel ins Gesicht!


Du kannst dich schonmal hinknien, bevor du deine Herrin Greedy Casandra begrüsst! Du wirst nämlich heute von ihr zum Schuhputzsklaven abgerichtet. Und zwar zu ihrem persönlichen! Sie hält dir ihre Schuhe vor den Mund und erzählt dir noch, wo sie damit überall gewesen ist. Was du zu tun hast, wird dir jawohl klar sein? Zunge raus und den ganzen Dreck und alles, was sie sonst noch so unter den Schuhen hat, abzulecken! Worauf wartest du Loser noch?


Draussen gefällt es Herrin Lydie immer noch am besten, wenn sie ihren Sklaven fertigmachen kann. Er muss unten im Dreck liegen und sie dominiert ihn so, ihre geilen High Heel Stiefel sauber zu lecken. Von allen Seiten steckt sie ihm die Absätze in sein Sklavenmaul. Wenn er es nicht ordentlich macht, oder sich wehren will, bekommt er von dieser blonden Herrin auch gerne einmal ein paar Schläge. So gefällt Lydie ein Tag im Wald!


Lady Mistery liebt es Ihren Sklaven Dienste aufzuerlegen - am besten sind die Dienste, die die Sklaven richtig demütigen und erniedrigen. In diesem Fall handelt es sich um das Sklavenprivileg des Dreck-schleckenden-Stiefelsklaven. Demonstrativ hält diese junge hübsche Blondine nun Ihre total versifften und verdreckten Stiefel in die Kamera und fordert dich dazu auf Sie abzulecken und den Dreck dankbar für Sie runterzuschlucken...


  Abonniere unseren RSS Feed