Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel, die mit "Absätze" markiert sind

In Folie verpackt Lady Steffi ihre devoten Sklavenschlampen am liebsten. Die Frischhaltefolie macht die Sklaven unbeweglich und wehrlos. Auf dem Boden liegt der Sklave nun einfach herum und muss sich die strenge Behandlung seiner Herrin gefallen lassen. Lady Steffi nutzt ihre hohen Absätze und trampelt auf den Körper des Sklaven. Stück für Stück löst sich die Folie auf und die Absätze der Stiefel bohren sich durch die Folie auf seine Haut.


Stehst du auf heiße Schenkel und geile Lackstiefel? Die Mistress Harley verwöhnt dich mit ihren atemberaubenden Stiefeln, die bis über ihre Knie reichen. Lasse dich von ihren hohen Stiefel nach Femdom-Manier beherrschen von ihr als devoter Sklave ausnutzen. Mit ihren Tattoos sorgt sie optisch für weitere Reize, denen sich kaum ein Mann entziehen kann. Die rothaarige Mistress wartet schon darauf, dir ihre heißen Absätze in den Körper rammen zu dürfen.


Herrin Pandora fährt in diesem Clip die ganz schweren Geschütze auf und hat sich extra ihr allerfeinstes Domina-Kostüm angezogen. Kurze schwarze Lederhosen, ein schwarzes Top aus Leder und natürlich ihre super sexy hohen Leder-Stiefel. Auf denen trampelt sie nach Lust und Laune auf ihrem Sklaven herum, macht ihn zu ihrem menschlichen Teppich. Die Absätze bohren sich dabei tief in seinen nackten Oberkörper. Weil sie dabei auch gemütlich rauchen will und keinen Aschenbecher hat, nimmt sie dafür einfach den Mund ihres Sklaven.


Leider hat sich der Depp im Clip viel zu doof angestellt, als er anfing, in einem SM-Club hinter der Theke zu arbeiten. Das sollte man wirklich nicht tun, wenn man gleich drei brutale Herrinnen vor sich hat. Zur Bestrafung muss er sich mit nacktem Oberkörper auf den Boden legen und kassiert eine Erniedrigung, die ihm klar machen dürfte, worauf er sich hier eingelassen hat. Die drei Damen trampeln brutal mit ihren spitzen Stiefelabsätzen auf seinem Gesicht und seinem Körper herum. Auch ein paar Tritte in die Eier muss er einstecken. Hier geht's richtig zur Sache.


Für meinen Pete steht heute eine Premiere auf dem Programm: zum ersten Mal bearbeite ich seine Hände mit meinen schweren Stiefeln. Die Dinger sind unglaublich sexy und natürlich aus schwarzem Leder. Er muss seine Hände auf dem Boden für mich ausstrecken. Ich trample mit den Stiefeln genüsslich auf ihnen herum. Natürlich vergesse ich auch nicht, mich mit dem ganzen Gewicht auf die Absätze zu stellen. Man kann den Händen nachher richtig ansehen, was das für Schmerzen sein müssen. Einfach herrlich, wenn eine Lady bekommt, was sie will.


Heute sind die Hände meines Sklaven dran - schließlich muss er mal wieder ordentlich gezüchtigt werden. Deshalb bearbeite ich seine ausgestreckten Hände auf dem Boden mit meinen geilen schwarzen Wildlederstiefeln. Und damit es auch richtig weh tut, benutze ich nicht nur die Vordersohlen, sondern auch die gefährlich spitzen Absätze dafür. Da kann er auch um Gnade flehen, so viel er will - hier sage nur ich, wann Schluss. Und Schluss ist bei einer echten Herrin wie mir nie.


Na, dieser dürre Wicht sieht doch so aus, als würde er auf seine bevorstehenden Schmerzen scharf sein. Zumindest aber ist er scharf auf die schöne Blondine Denise, die sich in heißen, schwarzen Klamotten und Stiefeln drauf und dran macht, seinen Körper zu zertrampeln. Sie kann so grausam sein und schaut ihm direkt in seine schmerzverzerrte Fresse, als ihre harten Absätze sich in sein weiches Fleisch bohren. Er schöpft kurz Hoffnung, als sie die Stiefel auszieht, aber auch Barfuß ist sie einfach gnadenlos!


Die grosse Alegra hat heute auch noch 12cm Absatzheels an und damit stellt sie sich gerne auf den Oberkörper ihres Sklaven! Mit ihrem roten Kleid und den roten High Heels sieht sie dabei auch noch richtig sexy aus! Jetzt trampelt sie ihn mit ihren Absätzen und der Sklave kann sich nicht dagegen wehren! Was für ein kleiner Loser! Selbst barfuss trampelt sie noch weiter und stellt sich sogar auch auf seinen Kopf!


Heute gibt dir Lady Velvet eine Gehirnwäsche. Sie weiss genau, dass du auf sie stehst und heute trägt sie nur für dich ihre sexy Lack Overknee Stiefel, die hinten auch noch zum schnüren sind! Sie läuft für dich auf und ab und du kannst das Klackern ihrer Absätze hören! Dann spuckt sie auch noch auf ihre Stiefel und ihre Rotze läuft am Lack herunter! Lady Velvet weiss eben, wie sie dich geil macht!


Wenn Mistress Marie eine Pause macht, dann geniesst sie es auch einen Stiefellecker zur Seite zu haben! Während sie gemütlich eine Zeitung liest und die Beine hochlegt, kann ihr Sklave ihr die Stiefel sauberlecken! Er muss besonders unter den Sohlen alles sauber lecken und auch den Dreck an ihren Absätzen! Allzu lange darf er aber auch nicht dafür benötigen, denn seine Herrin hat ja nicht ewig Zeit!


Heute macht Madama Marissa mal wieder, was sie gerne tut! Sie lässt sich ihre Augen verbinden und trampelt dann mit ihren geilen schwarzen Stiefeln auf den Fingern ihres Sklaven herum! Er liegt auf dem Boden, die Hände nach vorne gestreckt! Um ihn herum liegt noch viel Müll, den Madame Marissa ebenfalls unter ihren Sohlen zercrusht! Sie springt auf den Müll und auf seine Hände, da kann er jammern wie er will!


Mistress Marie liest gemütlich die Zeitung, während ihr Sklave unter ihren Stiefeln liegen muss! Zuerst stellt sie ihre Füsse mit ihren Stiefeln nur auf ihm ab, doch dann beginnt sie mit ihren Absätzen an seinem nackten Schwanz herum zu spielen! Dieser Loser muss da nun liegen bleiben und die Schmerzen der Stiefel seiner Herrin aushalten, solange sie die Zeitung liest und daran Spass hat! Richtig geile Stiefel Dominanz!


Herrin Jana H freut sich schon auf die Session mit ihrem Sklaven, denn sie will ihn heute unter ihren geilen Stiefeln leiden sehen! Sie trampelt seine Hände und stellt sich mit ihren hohen Absätzen auf seine Finger! Ihr volles Gewicht drückt jetzt auf seine Hände und er kann sich gegen seine dominante Herrin nicht wehren! Er muss den Schmerz einfach solange ertragen, bis seine Herrin ihn wieder gehen lässt!


Mit ihren geilen weissen Stiefeln trampelt Sweetbabay heute auf ihrem Sklaven herum! Mitten in der Küche liegt er auf dem Boden und kann sich unter den Stiefeln seiner Herrin nicht wehren! Sie geht auf und ab und ihre Absätze bohren sich in seinen Körper! Er muss das ganze Gewicht der sexy Herrin tragen. Sie tritt natürlich auch auf seine Eier und dann lässt sie sich auch noch die Stiefel lecken!


Mit ihren geilen schwarzen Stiefeln stellt sich Natalie gerne auf die Brust ihres Sklaven! Wenn sie schonmal da oben steht, dann kann sie auch gemütlich auf ihm herum trampeln! Dieser Sklave wird unter ihren Sohlen richtig leiden müssen! Er hat keine andere Wahl und muss dort liegen bleiben! Dann zieht sie auch noch die Stiefel aus und stellt sich auf sein Gesicht! Schöne Stinkefüsse riecht er nun, bevor er barfuss die volle Dröhnung bekommt!


Sweetbaby und Herrin Jane haben neue weisse Lackstiefel, die sie natürlich auch sofort ausprobieren wollen! Die beiden Ladies trampeln ganz brutal mit ihren High Heel Sohlen über seinen ganzen Körper! Besonders sein Schwanz und seine Eier müssen unter den Stiefelsohlen leiden! Sie trampeln auf ihm herum, als wäre er ein Teppich! Er kann sich nicht dagegen wehren! Die beiden zertrampeln ihn immer weiter und er muss unter ihren Stiefeln leiden!


Sexy Svenja hat schon Erfahrung im Trampling und heute stellt sie sich mit ihren geilen High Heel Stiefeln auf den nackten Oberkörper ihres Sklaven! Sie hat dabei ihre sexy Reizwäsche an, doch der Sklave kann sich vor lauter Schmerzen nicht an dem Anblick erfreuen! Dann muss er ihr auch noch ihre Stiefel ausziehen und sie trampelt ihn in ihren halterlosen Netzstrümpfen weiter! Sie hat noch lange nicht genug!


Herrin Jenny hat heute ihre geilen schwarzen Stiefel mit den goldenen Knöpfen an! Damit stellt sie sich auf den nackten Oberkörper ihres Sklaven! Er muss ihr Gewicht tragen, während sich ihre Absätze in seine Haut bohren! Jenny hat auch noch lange nicht vor, von ihm herunter zu gehen! Sie zieht ihre Stiefel aus und hüpft dann in ihren Strümpfen auf ihm herum! Sie stellt sich sogar mit vollem Gewicht auf sein Gesicht!


Für seine Hände wird es heute sehr schmerzhaft werden, denn Herrin Cassandra trampelt heute auf seinen Fingern herum! Sie trägt geile Stiefel mit einem Absatz und diesen rammt sie ihrem Sklaven auch immer wieder in die Finger! Sie drückt mit vollem Gewicht auf seine Hand und er muss seine Hände schön vor ihr liegen lassen! Von allen Seiten drückt sie ihm mit ihren Stiefeln die Finger platt und es macht ihr richtig Spass!


Man, dieser Idiot geht mir auf die Nerven! Ständig nörgelt er nur rum und ich habe nie meine Ruhe... Doch damit ist nun Schluss! Denn ich habe ihn ganz einfach in einen kleinen Käfig gepackt! Zum Stehen ist der Käfig viel zu klein, so dass er lediglich knie kann - genau wie es sich für einen richtigen Sklaven gehört! Da meine Absätze vom Shoppen ziemlich dreckig sind, kann er sich auch direkt einmal nützlich machen und sie sauber lecker...!


Herrin Amy hat heute eine schöne Aufgabe für dich! Du wirst ihr Stiefellecker sein! Das ist das einzige wozu sie dich noch gebrauchen kann! Heute trägt sie ihre geilen Overknee Stiefel und hält sie dir entgegen! Schön die Sohlen und ihre Absätze mit deiner Zunge ablecken! Und mach es ordentlich, denn deine Herrin will blitz saubere Heels haben! Sexy Amy ist aber auch heute wieder richtig heiss und sie geniesst es dich zu erniedrigen!


Diese Herrin hat heute gleich ihren Spass mit zwei Sklaven! Sie trägt ihre geilen schwarzen Latex Stiefel und stellt sich damit auf die Hände ihrer Sklaven! Ihre Absätze bohren sich tief in ihre Finger und die beiden Sklaven müssen einiges an Schmerzen aushalten! Sie läuft mit ihren geilen Heels aber auch über die ganzen Körper der Sklaven und fügt ihnen immer wieder weitere Schmerzen zu! Sie müssen ihre Heels anbeten und sauber lecken!


Heute wird der Stiefelsklave von seiner Herrin mal wieder gefüttert! Sein Essen lliegt allerdings auf dem dreckigen Boden! Allerdings darf er es so immer noch nicht essen, denn seine Herrin muss es erst ein wenig verfeinern! Sie trampelt mit ihren weissen Stiefeln und den Absätzen so richtig geil auf seinem Essen herum! Jetzt darf er alles von ihren Stiefeln lecken und wenn er noch Hunger hat leckt er auch den ganzen Boden sauber!


Deine Herrin Bianca lässt heute ihren Sklaven Bobby antanzen! Er muss nackt vor seiner Herrin knien und an ihren weissen Stiefeln lecken! Die geile Herrin trägt dazu weisse halterlose Strümpfe und eine weiss Corsage, die unter ihren geilen Brüsten endet! Was für ein geiler Anblick, doch der Sklave darf seinen Blick nur auf ihre Stiefel richten und mit seiner Zunge alles sauber lecken! Dann muss er die Heels auch noch anbeten und natürlich auch küssen!


Für Herrin Nivia bist du heute der kleine Schuhsklave! Sie wird dir allerdings genaue Anweisungen geben, was du mit ihren geilen Stiefeln zu machen hast! Halte dich daran, du kleiner Loser und folge ihren Anweisungen genau, denn deine Herrin will dir nicht alles doppelt und dreifach erklären! Ausserdem wird es jetzt Zeit, dass du die Stiefel sauberleckst! Also worauf wartest du noch, deine Herrin wird dir gleich einen Wochenplan aufstellen!


Lady B probiert heute einmal ihren neuen Sklaven aus! Schliesslich muss sie ja auch wissen, was er überhaupt so alles aushalten kann! Während sie im Auto telefoniert, muss er neben ihr im Dreck liegen und ihre Stiefel lecken! Schön unter den Sohlen und an den Rändern muss er den ganzen Dreck weglecken! Dann muss er auch noch ihr altes Kaugummi weiterkauen! Dann trampelt sie noch einmal ein wenig mit ihren Stiefeln auf ihm herum! So, das muss reichen für den Anfang!


Princess Pumagirly zeigt dir hier ihre geilen schwarzen Stiefel! Ja die haben doch einen megahohen Absatz und vorne auch ein wenig Plateausohle! Das gefällt ihr, wenn ihre Stiefel schon gefährlich aussehen! Na bekommst du schon Angst? Der Sklave sollte sie schonmal haben, denn er muss seinen Schwanz durch ein Brett stecken und sich auf den Boden legen! Jetzt läuft seine Herrin mit ihren Stiefeln über seinen Schwanz! Ihre Absätze spiessen ihn fast auf! Das müssen Schmerzen sein!


Sexy Princess Melena wird dich heute als ihren Stiefellecker benutzen! Sie sitzt auf ihrer Treppe und streckt dir ihre Stiefel entgegegen! Du wirst dann auf die Knie gehen, damit du in der richtigen Höhe bist, dass deine Zunge an ihrem Absatz lecken kann! Melena hat genaue Vorstellungen, wie und wo du zu lecken hast und das wird sie dir auch sagen und zeigen! Also worauf wartest du noch? Die Stiefel müssen sauber werden!


Herrin Maeva bestraft heute ihren Sklaven in einem Waldstück! Er wird hart von ihren Stiefeln getrampelt und muss unter ihren High Heel Stiefeln liegen bleiben! Auch seine Eier werden von ihren Stiefeln nicht verschont und platt getrampelt! Anschliessend werden die Stiefel als Dank dann auch noch saubergeleckt! Im Wald bleibt schliesslich allerhand Dreck drunterkleben! Seine Zunge muss nun jeden cm sauberlecken und er darf keine Stelle auslassen, sonst wird er weiter bestraft!


Mit ihren extrem hohen geilen Lackoverknees stellt sich Herrin Sybille auf den Körper ihres Sklaven! Sie trampelt auf ihm herum, dass ihre Absätze sich in seinen Körper bohren und heftige Spuren hinterlassen! Dann zieht sie ihren Absatz auch noch einmal extra über seinen Rücken! Auch vor seinem Schwanz macht sie keinen Halt und trampelt seinen Schwanz und seine Eier platt! Unter diesen Heels wird er noch lange die Schmerzen fühlen!


Dieser kleine Sklave wird wieder von seinen beiden Herrinnen so richtig dominiert! Er wird ihre Stiefel und die Absätze komplett ablutschen! Aber erst trampeln sie auf ihm herum! Er bekommt die Heels zu spüren! Und wenn er seine Aufgabe nicht ordentlich macht, dann bekommt er es mit der Gerte zu spüren!


Herrin Koralie tritt auf ihren Sklaven ein. Sie trägt harte schwarze Stiefel und hüpft auf dem Sklaven, der unter ihr liegt, richtig herum. Immer wieder springt sie mit voller Wucht auf den nackten Oberkörper ihres Dieners. Sie trampelt über ihn und ihre dicken Absätze bohren sich in den Körper. Auch vor seinem Kopf macht sie nicht halt und so muss er einiges einstecken!


Die dreckigen Stiefel von deiner Herrin wirst du heute sauber lecken! Mhh schön matschige Sohlen hat sie noch, denn der Schlamm ist so richtig schön an ihren Sohlen kleben geblieben! Doch es gibt einen regelrechten Wettbewerb, denn wer ihre Stiefel am sauber lecken will muss ihr 1000 Euro bezahlen! Na ist dir der Dreck unter ihren Stiefeln soviel wert? Oder bist du doch nur der kleine Loser von dem sie denkt, dass du es bist! Beweise ihr das Gegenteil!


Mit ihren Stiefeln tritt Herrin Pumagirly immer wieder in die Eier ihres Sklaven. Dieser kann sich kaum wehren und krümmt sich schon vor lauter Schmerz. Dann trampelt sie auch noch wie gewohnt über seinen ganzen Körper. Ihre Absätze bohren sich in seinen Oberkörper und auch auf seinem Gesicht drückt sie ihm die Absätze direkt in seinem Mund! Immer wieder bekommt er harte Tritte, die ihm Schmerzen bereiten, doch Pumagirly kennt da keine Gnade!


Herrin Katja will dich heute zuerst einmal testen. Sie nimmt dich gleich hart ran, denn du sollst ihre geilen Metallabsätze säubern. Das solltest du besser gut machen, denn mit ihren Schuhen versteht Katja keinen Spass. Sollte sie auch noch die kleinste Spur Dreck finden, wird sie dir ihre Absätze mitten in den Gesicht treten. Also halte dich ran, ansonsten wird es böse für dich Enden.


  Abonniere unseren RSS Feed