Stiefel Fetisch

Heisse Girls zeigen dir ihre sexy Stiefel

Alle Artikel im Monatsarchiv 10/2017

In diesem Clip unternimmt eine kompromisslose Herrin einen Spaziergang mit ihrem Stiefelsklaven. Er ist dabei natürlich nackt und muss an der Leine auf allen Vieren hinter ihr herlaufen. Er kann es sich aber einfach nicht verkneifen, immer wieder an ihren Boots zu lecken und zu riechen. Da hilft es auch nicht, wenn sie ihn mit der Gerte züchtigt. Deshalb erlaubt sie ihm, ihr gründlich die Stiefel zu lecken. Ist sowieso besser, wenn die gar nicht erst dreckig werden, draußen in der freien Natur.


Madame Marissa ist von einem kleinen Reitausflug nach Hause gekommen. Hier wartet ihr Stiefelsklave natürlich schon sehnsüchtig darauf, dass er den Dreck von den Reitstiefeln lecken darf. Natürlich ist Marissa vorher nochmal durch extra viel Dreck gelaufen - sie ist schließlich eine gute Stiefelherrin und weiß, was ihr Sklave braucht. Und weil er sich ganz gut anstellt, spuckt sie auch noch mal auf die Stiefel, damit er noch mehr sauber zu lecken hat.


Wenn Nelly einmal loslegt, dann bleibt kein Auge trocken und kein Schwanz mehr schlaff in seiner Hose. Und dieser Clip ist jetzt schon ein echter Nelly-Klassiker. Wenn Sie ihre verschwitzten Füße aus den Stiefeln schält und sie einem ins Gesicht reibt, erschaudert man sofort. Dass sie dabei noch ihre schwarzen, feinen Nylons anhat, macht das Erlebnis natürlich perfekt. Und da sie selber so viel Spaß dabei hat, knöpft sie einem auch noch die Hose auf und massiert den Schwanz. Aber wie es sich für eine gute Herrin gehört, hört sie auf, kurz bevor man explodiert. Sie will schließlich noch lange mit einem spielen.


  Abonniere unseren RSS Feed